KLUG FÜR UNTERNEHMEN / GEBÄUDE-/INHALTVERSICHERUNG

Grundsätzlich kann ein Unternehmer davon ausgehen, dass fast alle unternehmerischen SACH-Risiken versicherbar sind. WAS ist aber wirklich sinnvoll und zu WELCHEM Preis?

Generell deckt die Gebäude und Inhaltsversicherung Schäden durch Einbruchsdiebstahl, Feuer, Leitungswasser, Glasbruch, und sonstige Elementarereignisse.

Speziell auf die Bedürfnisse des jeweiligen Unternehmens zugeschnitten können die unterschiedlichen Risikoarten in einem persönlich abgestimmten Gesamtpaket zusammengefasst werden. Unter anderem kann auch der entgangene Gewinn für den Fall einer Betriebsunterbrechung abgesichert werden.

KLUG TIP: Die Prämien- und Leistungsunterschiede sind sehr groß! Wichtig ist es daher den tatsächlichen Bedarf exakt zu bestimmen. Darauf basierend eine Ausschreibung zu machen und mehrere Angebote im Detail zu vergleichen.

Neben Haftpflicht- und Inhaltsschäden gibt es eine Vielzahl weiterer möglicher Schäden. Welche Absicherung sinnvoll sind und welche nicht, sollte gut überdacht werden. Es gilt die richtige Balance zwischen Absicherung der wichtigsten Risiken und Vermeidung kostspieliger Überversicherung zu finden. Zusätzlich sollten alle Möglichkeiten wie z.B. geringe Selbstbehalte berechnet werden. Die Prämien lassen sich nämlich damit deutlich reduzieren.

Sonstige mögliche Betriebssachversicherungen ohne Anspruch auf Vollständigkeit
  • Maschinenversicherung: Bedienungs- oder Wartungsfehler, Kurzschluss oder aber auch absichtliche Zerstörung können hohe Reparatur-/Ersatzkosten verursachen. Noch kritischer wird es wenn weitere Produktionsteile durch den Maschinenstillstand betroffen sind. Eine Maschinenversicherung sichert dieses Risiko ab. Ersetzt werden die Wiederherstellungskosten der Maschine zum Zeitpunkt des Schadens.
  • Büroelektronikversicherung: Schäden an Büroelektronik entstehen meist nicht durch Leitungswasser, Sturm oder Feuer. In den meisten Fällen werden Computer, Kassen oder Telekommunikationsgeräte durch falsche Bedinung, Fahrlässigkeit, Kurzschluss, Überspannung im Stromnetz oder auch absichtlich beschädigt. Solche Risiken können mit einer Allgefahrenversicherung für Büroelektronik abgesichert werden.
  • Datenträgerversicherung: erstattet die Kosten für die Wiederherstellung der Daten und den Ersatz evtl. verlorengegangener Software wenn es zu einem Schaden an z.B. Computerfestplatte, CD-ROM, ... gekommen ist und dem Unternehmen dadurch Informationen verloren gehen.
  • Transportversicherung; ersetzt Schänden (verursacht z.B. durch schlechte Sicherung, Unterbrechung der Kühlkette, ...), die während der Beförderung von Erzeugnissen vom Lieferanten zum eigenen Unternehmen, oder vom Unternehmen zum Kunden entstehen
  • ...

 

WICHTIG: Die Bedingungen und Klauseln sind komplex und die Leistungs-/Prämienunterschiede sehr groß! Wir unterstützen die Bedarfserhebung, schreiben in Ihrem Namen aus und vergleichen die in Frage kommenden Angebote. In regelmäßigen Abständen überprüfen wir ob betriebliche Anforderung und Deckung übereinstimmen. Die beste Deckung für Ihr Unternehmen.

Haben Sie noch Fragen?

Anfrage Gebäude-/Inhaltversicherung
 
 
 
Ihr persönlicher Kontakt Christian Coufal Mobil: +43 (0) 676 750 30 78 office@klugfuerunternehmen.at
Navigation