KLUG FÜR UNTERNEHMEN / BETRIEBSRECHTSSCHUTZVERSICHERUNG

Die Firmenrechtsschutzversicherung ist eine Möglichkeit Firmen, freiberuflich Tätige und sonstige Selbstständige zu versichern. Die Beiträge können als Betriebsausgabe abgesetzt werden.

Versichert sind immer der Versicherungsnehmer (das Unternehmen) und die Mitarbeiter.

Vereinfacht dargestellt umfasst ein Firmen-Rechtsschutz die folgenden teilweise frei wählbaren Leistungsmodule:

  • Strafrechtsschutz, Schadenersatzrechtsschutz, Beratungsrechtsschutz, Sozialversicherungs- und Steuerrechtsschutz
  • KFZ Rechtsschutz (FlottenRS)
  • Grundstückseigentum und Mietrechtsschutz für Betrieb und Wohnung
  • Vertragsrechtsschutz inkl. eigene Forderungen (Inkasso) und von Lieferanten
  • Privatrechtschutz für den Unternehmer bzw. Selbstständigen und seine Familie einschließlich Arbeits- und Vertragsrechtsschutz

WICHTIG: Die Leistungs- und Prämienunterschiede sind enorm! Für manche Branchen ist es sehr schwierig eine ordentliche Deckung zu erhalten. Daher unbedingt mehrere Angebote einholen/ vergleichen. Rechtsschutzdeckung und andere Versicherungsverträge bei der gleichen Gesellschaft sollten vermieden werden. Wir kennen alle Tarife und evaluieren gerne für Sie die richtige Deckung.

Haben Sie noch Fragen?

Anfrage Betriebsrechtsschutzversicherung
 
 
 
Ihr persönlicher Kontakt Christian Coufal Mobil: +43 (0) 676 750 30 78 office@klugfuerunternehmen.at
Navigation